Aspekte
pro-astro
Winkelabstände


Seiten zum Thema Astrologie

Die Aspekte bilden im Horoskop die Spannungsverhältnisse des Menschen heraus. Die Planeten bewegen sich in unterschiedlicher Geschwindigkeit durch den Tierkreis und nehmen wechselnd unterschiedlich grosse Abstände ( Winkelabstände ) zu den Geburtsplaneten ein. Je nach Art des Planeten können harmonische Aspekte oder Spannungsaspekte auftreten. Überwiegend wird bei der Horoskopdeutung mit den Hauptaspekten gedeutet, die Nebenaspekte ergeben ein noch umfassenderes Horoskopbild.
In folgender Tabelle sind die Aspekte mit den jeweiligen Symbolen und Spannungsverhältnissen aufgelistet.

Konjunktion
/
0° Hauptaspekt - neutral
Halbsextil / Semisextil
0
30°
Halbquadrat
1
45°
Sextil
2
60° Hauptaspekt - harmonisch
Quadrat
3
90° Hauptaspekt - Spannung
Trigon
4
120° Hauptaspekt - harmonisch
Anderthalbquadrat / Sesquiquadrat
5
135°
Quincunx
6
150°
Opposition
7
180° Hauptaspekt - Spannung

weitere Nebenaspekte:

meist harmonische Aspekte:
Semiquintil ( Dezil ) - 36° | Nonagon - 40° | Quintil - 72° | Sesquiquintil ( Tredezil ) - 108° | Biquintil - 144°

meist spannungsvolle Aspekte:
Septil ~ 51°26' | Biseptil - 103° | Triseptil - 154°
 
Aspekte sind die Winkelabstände zwischen den aktuell laufenden Planeten / Gestirne und dem Gebursthoroskop, die Distanz wird in Bogengraden gemessen. Der gesamte Tierkreis sind 360°.

Tierkreiszeichen / Sternzeichen
Dekaden
Planeten
Aspekte
Elemente
 
Häuser / Felder
Hälften AC / DC - MC / IC
Quadranten
horoskopzeichnung
zur Hauptseite von
astro-info