passion-tips.com
Allgemeine Infos zu
blickwinkel
über 'blickwinkel'


Allgemeine Infos zu "blickwinkel"
"blickwinkel" ist ein Magazin in Privatinitiative.

Das Magazin ist kein öffentlicher Blog. Alle Beiträge werden an die spartenbezogene Email gesendet. Über die Bereitstellung der eingesandten Texte entscheiden Moderatoren.
Diese behalten sich vor, die Texte zu redigieren, zu kürzen oder auch begründungslos abzulehnen. Propagandistische sowie rechtsverletzende Inhalte werden, soweit sie als solche erkennbar sind, entfernt. Thematisch unpassende Beiträge sowie weitgehend substanzfreie Texte werden abgewiesen.

Politisch korrekt ? Politisch "neutral" ?
Nein ! Das sind wir nicht, und wir wollen es auch nicht sein. Für Beliebigkeit ist uns die Zeit zu schade. Teilnahmeanträge werden auch nur selektiv bearbeitet oder beantwortet.
Das mag für den einen oder anderen Interessierten unangenehm sein, es ist aber gar nicht so schwierig, einen unnötigen Antrag zu vermeiden.
Dazu ein paar einfache Regeln :
Keine Mitglieder oder Aktivisten politischer Randgruppen.
Weder Antifa, NS-Freunde noch sonstige Linksextreme, keine Religionsfanatiker, keine Pornographie.

Angebot der Redaktion an unsere Teilnehmer

einfache Prüfung von Texten. Weitgehende Korrektur in Orthographie, Grammatik und Interpunktion auf überwiegend konservativer Basis.

Redigieren von Texten inclusive objektiv sinnvoller Korrekturen und subjektiver Alternativempfehlungen.

Unterstützung beim Kontaktaufbau mit Partnern passender Themenkompetenz.

Entgegennahme und Weitergabe von Terminmeldungen für offene Gesprächskreise.

Bekanntgabe subjektiv ausgewählter Seminartermine.

Gezielte Recherchen können nur noch in sehr begrenztem Rahmen vor Ort übernommen werden.



Sprachkompetenz wird vorausgesetzt.
Auch im internen Schriftverkehr bitten wir um Einhaltung sprachlicher Standards.
Vermittelte Mailkontakte werden nicht weitergegeben.

Publikationen erfolgen unter eigenem Namen der Teilnehmer, keinesfalls ohne Absprache mit der Redaktion unter dem Label "blickwinkel".